PostHeaderIcon Die falsche Torte!!

So dieses Mal sollte es was ganz anderes werden…. Bei einer Sendung im TV über die verrücktesten Torten der Welt habe ich etwas gesehen, was ich die ganze Zeit schon mal machen wollte: eine Fleisch-Torte! Diese Torte dort war aus Fleischkäse – zweistöckig mit Frischkäse drum rum – tolle Idee meiner Meinung nach. Nach dem Durchstöbern des WWW nach einem Rezept für Fleischkäse kam ich aber sehr schnell zu dem Entschluss, dass das viel zu kompliziert und aufwendig für mich ist. (Im Kochen bin ich eigentlich eine absolute Null) Doch Dank eines Videos über eine Fleischtorte aus Hack bei einer bekannten Video-Site habe ich eine nicht ganz so schwierige Alternative gefunden.

Da kam mir der Geburtstag eines Freundes, der süsse Torten eh nicht so mag nur Recht. So machten seine Freundin und ich uns  am Donnerstag um 21Uhr ans Werk 4Kg Hackfleisch und 2Kg Kartoffeln zu verarbeiten. Der “Hackbraten” wurde einfach nur in 2 verschieden grosse Springformen gebacken, zusammengesetzt und mit Kartoffelbrei umstrichen… ein Teil mit grüner Lebensmittelfarbe eingefärbt und draufgespritzt, ein paar Radischen zur Verzierung – des wars…  Um 2:30Uhr waren wir dann endlich fertig.. Leider ist der Kartoffelbrei über Nacht so getrocknet, dass er Risse bekommen hat – nun gut ein bissel Schwund ist immer :o )  Aber lecker war sie und hat auch alle Gäste erst einmal in die Irre geführt, da jeder dachte es sei eine Buttercreme Torte..

Kommentieren

Neue Torten
Suche
Kategorien